Dem Winter entfliehen. Ganzheitlicher Urlaub für Körper & Geist. Entschlacken & überflüssigen Ballast abwerfen. Retreat Buchen. Fastenwandern 7 Tage Auszeit auf Teneriffa.

Stand für Deutschland 24.03.2022: Reisen auf die Kanarischen Inseln ist erlaubt. Die Corona-Sicherheitsbestimmungen können bei unserem Fasten leicht eingehalten werden, da wir in einer kleinen Gruppe auf einem weitläufigen Finca-Gelände sowie viel im Freien sein werden. Bitte erkundigen Sie sich dennoch vor Buchung über die aktuellen Corona-Regeln, z.B. hier: Corona-Reise-Infos  der Bundesregierung

Fasten (nach Buchinger, und andere Formen wie z.B. Basenfasten auf Anfrage), Wandern, Entspannen mit allen Sinnen im Wandel der Elemente, wohnen auf einer traditionellen und weitläufigen Finca mit Bio Anbau und mit Meerblick umgeben von unberührter Natur, Palmen, Gemüse- und Obstgewächsen.

 

Unsere Fastensuppe entsteht aus regionalem (zertifizierter ökologischer Anbau) frischem Gemüse, direkt aus dem Garten vor der Haustür. Es gibt mehrere Sonnenterassen und genug Platz um auch mal alleine zu entspannen.

 

Eine Freifläche mit Meerblick & Blick auf die Nachbarinsel La Gomera ermöglicht bei Sonnenschein körperorientierte Entspannungsübungen mit Yoga-Elementen. Der nächste Strand ist nur 12 Min entfernt, und unsere Wanderungen werden wir teilweise ganz nah von unseren schönen Unterkünften aus starten können.

 

Organisation und Ablauf

Ankunftstag: Am späten Nachmittag, wenn alle ihre Zimmer bezogen und sich mit frischem Bio Obst (teils vom eigenen Garten) gestärkt haben, kommt die kleine Gruppe zusammen. Wir lernen uns kennen und besprechen  gemeinsam den Seminarablauf. Wir beschließen den ersten Abend mit dem traditionellen Glaubern (Bei Glaubersalz-Unverträglichkeit berate ich Dich bereits vor Deiner Anreise zu Alternativen). Die Wanderungen beginnen meistens nach dem Morgentee, und bei trockenem Wetter Entspannungs- oder Meditations-Einheiten mit Yoga-Elementen im freien an der frischen Luft. Es besteht immer und für jeden die Möglichkeit für Pausen und Ruhezeiten.
Teilnehmerzahl begrenzt (mind. 4 / maximal 10 Personen)

Leistungen für 7 Tage (6 Nächte) im Überblick:

  • Fasten-Betreuung (Nach der Methode Buchinger/Lützner. Andere Formen wie z.B. Basenfasten auf Anfrage); Ganzheitliche Ernährungs-Tipps
  • Leichte bis moderate Wanderungen (teils zu Kraftorten) an der Küste und in den Bergen.
  • Täglich frische Fasten-Suppe abends, aus frischem Bio Gemüse vom eigenen Garten!
  • Wasser u. (überwiegend Bio) Tee
  • Täglich frische Bio Zitronen & regionaler u./o. Demeter Honig
  • Täglich frischer Bio Ingwer
  • Gemeinsame Übungen zur mind & body based stress reduction
  • Dehn- & Faszien-Übungen mit Yoga Elementen (sofern kein Regen was selten vorkommt)
  • Swimmingpool auf dem Gelände
  • Genügend Raum und Zeit für sich selbst
  • Beheizter Pool auf der Südwest-Seite
  • Optional: Systemisches Einzelcoaching mit ganzheitlichen Ansätzen
  • Optional: Ayurvedische, schwedische Massage, und Fussmassage
  • Kontingentreservierung der Unterkunft (Zimmer & Häuser teilweise mit Meerblick & Terrasse)
  • = 620,- EUR  zzgl. Flug & Unterkunft    Außerdem biete ich einen Frühbucher Rabatt von 550,- EUR ( bei vollständig bezahlter Buchung bis 4. Monate vor Beginn).

DZ auf der Finca: ab 39,- EUR/p.P. Nacht
EZ auf der Finca: ab 59,- EUR/p.P. Nacht

 

Wenn Sie Fragen haben: Rufen Sie mich an,  senden mir eine Email,  oder nutzen das Kontaktformular. Ich freu mich auf Sie!
WICHTIG bei Emails und Kontaktformular: Sollten Sie innerhalb 48h keine Antwort bekommen, schauen Sie bitte ob die Antwort vielleicht in Ihrem Spam-Ordner gelandet ist.

Seit 1. Juli 2020 müssen Flugreisende grundsätzlich ein Formular im Spain Travel Health-Portal zur Gesundheitskontrolle ausfüllen, das einen QR-Code erzeugt, der bei Einreise vorgelegt werden muss.

 

Kontakt

 

Autogenes Training ist ein medizinisch anerkanntes Entspannungsverfahren, dass auf Autosuggestion (Selbstbeeinflussung) basiert. Die Konzentration auf die die eigenen Körperempfindungen und die Atmung ruft Entspannung hervor.  Sie können autogenes Training in  jedem Alter erlernen.

Die Balance zwischen Spannung und Entspannung sind für ein erfolgreiches und ausgeglichenes Leben notwendig. Wenn aber die Anspannung überwiegt, wird sie zu einer Gefahr für unsere Gesundheit.

Unter verschiedenen Entspannungstechniken ist autogenes Training ein wahrer Bestseller.

Klinisch kontrollierte Studien haben gezeigt, dass autogenes Training positiv wirkt bei:

  • Überlastungen
  • Beschwerden im Magen-Darm-Trakt
  • Migräne, Kopfweh
  • Schlafstörungen
  • Nervosität, „Lampenfieber“
  • Unsicherheit, Selbstzweifeln
  • Angstzuständen
  • Grübeln / Gedankenkarussell
  • Nervöse Herz- und Kreislaufstörungen

 KURSE FÜR AUTOGENES TRAINING BIETE ICH GANZJÄHRIG AN.

MINDESTTEILNEHMERZAHL 5 PERSONEN !

EIN KURS HAT INSGESAMT 8 TERMINE a 60 MIN ALLE 1 BIS 2 WOCHEN

KEINE VORKENNTNISSE NÖTIG

 

Melden Sie sich gerne für Wunschtermine, Sonderanfragen, oder andere Anliegen.

 

 

Verstehe die Entstehung eines Burnouts, denn jede Erkrankung/Symptom hat eine Vorgeschichte.

Burnout,- Eine „Erkrankung“, die bis in die 80er Jahre nahezu unbekannt war – Und mittlerweile einer Pandemie im Berufsleben gleicht. 

Umso wichtiger dass die erfahrene Dipl. Psychologin Anett Renner für den Bye Bye Burnout Kongress  27 Expert*innen interviewt hat, um der Frage auf den Grund zu gehen, warum diese Erkrankung, nicht erst seit Corona, so stark zunimmt. Doch es geht natürlich nicht nur um das warum, sondern vor allem darum, wie Betroffene sich selbst helfen können.

Medumio zeigt den Teilnehmer*innen in diesem motivierenden Kongress, welche Wege es aus Krisenzeiten gibt.  

Krisen gehören zum Leben dazu und wenn man sie meistert, kann dies der Schlüssel zu einem langen und zufriedenen Leben sein!

 
>> Hier kostenfrei anmelden und online teilnehmen  [Burnout Kongress teilnehmen]
Warum Du teilnehmen solltest?
 
# Wir befinden uns in einer krisenbelasteten Zeit mit tiefgreifenden Auswirkungen auf persönlicher und gesellschaftlicher Ebene. Entdecke und verstehe die wahren Immunbooster für Deine Seele, um Krisen gut zu überstehen.
 
# Lerne Deine Krisenkräfte in Form von mentalen Stärken, konstruktiver Kommunikation, sozialem Miteinander, systemischer Achtsamkeit und Resilienz kennen und bringe sie weiter zur Entfaltung.
 
# Erfahre wichtige und neuste Fakten rund um seelische Gesundheit sowie um das Zusammenspiel Deiner Seele und Deines Körpers.
 
# Lerne die vielfältigen Phänomene zum Stress- und Burnoutgeschehen kennen, lerne die Hintergründe zu verstehen und destruktiven Stress vorzubeugen.
 
# Erfahre mehr dazu, in welcher Form die Krisenzeit auf die gesamte Lebensspanne Einfluss hat, von der Schwangerschaft über die Kindheit/ Jugendzeit/ Beruf/ Partnerschaft etc. hin zum Lebensende und wie Du frühzeitig vielfältige Ressourcen aufbauen und nutzen kannst.
 
# Lass Dich beschenken mit fundiertem Wissen rund um professionelle psychologische / psychotherapeutische oder alternative ganzheitliche Hilfen sowie mit wirksamen Tools zur Selbsthilfe.
 
# Erfahre, was Du bei chronischen Stress, Panik, Burnout, Depression, ungesunden Medienkonsum, Sucht- und Abhängigkeitsphänomenen oder Trauma wirkungsvoll tun kannst.
 
# Schaffe wichtige Grundlagen für ein langes gesundes zufriedenes Leben.

[Burnout Kongress teilnehmen]

Fasten-Wandern Retreat. Dem Winter entfliehen. Ganzheitlicher Urlaub für Körper & Geist. Entschlacken, seine Mitte finden, fit werden, & überflüssigen Ballast abwerfen. Individualurlaub buchen. Fastenwandern Auszeit auf Teneriffa,

05. bis 11. November 2022.  PLATZ ANFRAGEN KLICKEN

Fasten (nach Buchinger), Wandern, Entspannen mit allen Sinnen im Wandel der Elemente, wohnen auf einer traditionellen und weitläufigen Finca mit Meerblick, umgeben von unberührter Natur, Palmen und Obstgewächsen.

Unsere Fastensuppe bereiten wir möglichst aus regionalen (ökologischer Anbau) frischem Gemüse & Kräutern  zu. Außerdem gibt es mehrere Sonnenterassen und genug Platz um auch mal alleine zu entspannen.

Eine Freifläche mit  Meerblick ermöglicht bei trockenem Wetter Körperübungen mit Yoga-Elementen . Der nächste Strand ist nur ca. 15 Min entfernt. Unsere schönen Wanderungen werden wir teilweise direkt von unseren schönen Unterkünften aus starten.

Organisation und Ablauf

Ankunftstag: Am späten Nachmittag, wenn alle ihre Zimmer und Häuser bezogen und sich mit frischem regionalem Bio Obst/Gemüse gestärkt haben, treffen wir uns als Gruppe. Wir lernen uns kennen und besprechen gemeinsam die Details des Seminarablaufs. Am ersten Morgen nehmen wir uns Zeit zum Glaubern. Die Wanderungen beginnen meistens nach dem Morgentee und Körper-, Entspannungs- oder Meditationseinheiten im freien an der frischen Luft.  Es besteht immer und für jeden die Möglichkeit für Pausen und Ruhezeiten.
Teilnehmerzahl begrenzt (mind. 4. max. 10)

Leistungen für 7. Tage / 6 Übernachtungen, im Überblick:

  • Fastenbetreuung (Nach der Methode Buchinger/Lützner); Ganzheitliche Ernährungstipps
  • Leichte Wanderungen (teils zu Kraftorten) an der Küste und in den Bergen.
  • Täglich frische Fastenbrühe abends, aus frischem regionalem Gemüse
  • Täglich Wasser u.  Bio Tees
  • Täglich frische Bio Zitronen & regionaler oder Bio zert. Honig
  • Täglich frischer Bio Ingwer
  • Gemeinsame Übungen zur mind & body based stress reduction
  • Dehn- & Körperübungen mit Yoga-Elementen bei schönem Wetter
  • Swimming Pool auf dem Gelände
  • Genügend Raum und Zeit für sich selbst.
  • Meerblick
  • Ausblick vom Grundstück auf den höchsten Berg Spaniens (Teide)
  • Deutschsprachige Unterkunft mit Möglichkeit der Verlängerung des Aufenthalts
  • Genügend Parkplätze sowie bezahlte Fahrkosten zu den Wander-Orten
  • Kontingent-Reservierung der Unterkunft (Zimmer & Häuser teilweise mit Meerblick & Terrasse)

620,- EUR  zzgl. Flug & Unterkunft

  • Optional: Systemisches Einzelcoaching mit ganzheitlichen Ansätzen
  • Optional: Ayurvedische Massage & Sauna

DZ auf der Finca: ab 49,- EUR/p.P. Nacht
EZ auf der Finca: ab 65,- EUR/p.P. Nacht

Wenn Sie Fragen haben: Rufen Sie mich an,  senden mir eine Email,  oder nutzen das Kontaktformular. Ich freu mich auf Sie!
WICHTIG bei Emails und Kontaktformular: Sollten Sie innerhalb 48h keine Antwort bekommen, schauen Sie bitte ob die Antwort vielleicht in Ihrem Spam-Ordner gelandet ist.

 

Kontakt

 

Salutogenese 4.0: Natürliche Wirkfaktoren im Kontext einer technologisierten Welt 

Jeremias Werner und Claude-Hélène Mayer

Virtuelle und hybride Settings haben unsere berufliche und private Lebenswelt seit Corona noch mehr bestimmt. Dabei haben Phänomene wie Online-Fatigue und soziale Isolation zugenommen. Anstatt Händeschütteln und Umarmung, fungieren Instagram & Co als “Soziale Medien”. Anstatt Lauftreff im Park wird heute eher auf Fitness und Meditations-Apps zurückgegriffen. 

Als Systemiker*innen verbindet Claude-Helene Mayer und Jeremias Werner der Ansatz der Ressourcenorientierung. Sie verteufeln keineswegs die technischen Innovationen, sondern stellen Fragen nach Balance- und Kraft gebenden Ressourcen und Methoden innerhalb einer immer komplexer werdenden Arbeits- und Lebenswelt.

Zum Beispiel sind jene Ressourcen, die durch eine Zoom- und Handy-Kultur zu kurz kommen können, Untersuchungsgegenstand von Mayer und Werner. Neben Psychologie, Gesellschaft und interkulturellen Aspekten, beschäftigen sie sich mit eher intrinsischen und natürlichen Ressourcen, welche dadurch erkennbar sind, dass sie keinen Akku oder Strom brauchen und meist in einem selbst liegen oder in der Natur zu finden sind. Als Beispiele seien die Ernährung und der Atem oder nachweislich Stress reduzierende Faktoren wie Landschaft und Natur genannt. In diesem Zusammenhang planen die beiden Wissenschaftler*innen Fachartikel und wissenschaftliche Untersuchungen, welche bewusst interdisziplinär ausgerichtet sind. Diese Ansätze sollen wichtige Themen wie Gesellschaft, Körper, Psyche, Arbeits- und Privatwelt, sowie Auswirkungen der Globalisierung zusammenbringen, um sie als zusammenhängendes Ganzes zu begreifen und Möglichkeiten des positiven konstruktiven Zusammenhangs aufzugreifen.

Jeremias Werner ist u.a. Dipl. Sozialpädagoge, Systemischer Coach (DGSF), ärztlich geprüfter Fastenleiter, und Trainer für Autogenes Training nach §20 SGB. Nach dem Studium folgte ein duales Jahres-Trainee-Programm mit anthroposophischer Medizin-Lehre & Social Therapy in einem US-amerikanischen Camphill Dorf. Seitdem beschäftigt er sich mit Zusammenhängen zwischen Gesundheit, Arbeitswelten, Umwelt und Gesellschaft. Er leitet und organisiert europaweit Fasten-Wander-Kurse für Teams, private Einzelpersonen sowie Führungskräfte. Und er ist seit Jahren als Trainer für Diversity & Interkulturelles Lernen tätig.

Claude-Hélène Mayer ist Professorin für Industrial and Organisational Psychology an der University of Johannesburg und systemische Lehrtherapeutin (SG). Sie forscht unter anderem zu psychischer Gesundheit im interkulturellen Kontext, Gesundheit bei Frauen in Führung und in Zeiten der vierten industriellen Revolution.

 

Laut Untersuchungen von u.a. atmosfair, sparen online Events bis zu 85 % CO2-Emissionen ein

Seit Covid-19 musste die MICE-Branche enorm zurückstecken. Man könnte sagen, dass das sogenannte Gesetz der Polarität in Punkto Corona zugeschlagen hat: Denn im Vergleich zur MICE-Branche haben andere Branchen wie z.B. Streaming-Dienste Gewinne weit über Ihre Erwartungen eingefahren. Kaum vorstellbar was gewesen wäre wenn es digitale Kommunikation ala ZOOM und Skype nicht geben würde. Also haben wir einerseits Glück gehabt.

Andererseits können manche das Wort Zoom nicht mehr hören und sind der digitalen Kommunikation überdrüßig. Das liegt wohl in der „Natur“ des Menschen. Digitale Veranstaltungen werden wohl nie so „lebendig“ wie Präsenzveranstaltungen. Wir müssten Sensoren mit unserer Haut, unserer Nase und allen anderen Sinnesorganen verbinden um auf Digitalem Wege eine Präsenzveranstaltung zu ersetzen. Und selbst dann würde auf einer feinstofflichen und energetischen Ebene irgendetwas fehlen.

Ein Widerspruch in sich? -> Digitale und hybride Veranstaltungen sind weniger lebendig für Teilnehmer*innen und Seminarleiter*innen. Digitale und hybride Veranstaltungen helfen dabei das Lebendige, die Natur zu schützen.  Also ein Widerspruch, aber ein guter?

Für eine detailliertere Betrachtung müsste noch differenzierter geschaut werden, in welchen Verhältnissen die jeweiligen Faktoren stehen. Denn Seminare, Workshops, usw., können ganz unterschiedlich sein: Zielgruppen, Kontext, Regionale Ausrichtung, Setting usw. Handelt es sich z.B. um ein Training wo ein Trainer für ein Inhouse Training anreist? Dann ist möglicherweise kein wesentlicher ökologischer Vorteil bei einem digitalen Format gegeben.

 

Quellen:

Text: Jeremias Werner
(c)2021

Globalisierung und Digitalisierung haben Berufs- und Privatleben extrem schnell verändert und beeinflußt, indem sie z.B.  fast alle „Grenzen überwinden“: Kulturell, geographisch, hierachisch, etc. Dieser technikbasierte Fortschritt hat seine Leistungsgrenzen bei allem was lebt: Mensch, Tier, und Natur lernt und entwickelt sich primär nicht auf Basis von Technik sondern auf Basis von biologisch lebendigen Impulsen: Laufen, Sprechen, Denken, etc. unterliegt weitestgehend Gesetzen biologischer und psychologischer Natur.

Menschliches Erleben und Verhalten wird nach neurowissenschaftlichen Erkenntnissen größtenteils durch unbewusste Prozesse bestimmt. Das einschlägige Eisbergmodel veranschaulicht die „Macht“ des Unterbewussten. Größere Veränderungen kann der Mensch also selten ohne sein Unterbewusstsein erreichen. Aber wie erreicht man das Unterbewusste? Man will ja seinen Kunden und Klienten keine Psychotherapie anbieten wenn sie einen für Coaching oder Change-Prozessbegleitung konsultieren. Aus der Forschung und Praxis weis man, dass Gesagtes nur ca. 30 % Wirkung beim Gegenüber erzielt und dass erst durch den Körper bzw. vegetativ-somatischen Prozessen im Körper das Unterbewusstsein erreicht werden kann.

Große Ergebnisse werden mit diesem Wissen z.B. in der Beratung und Heilung von traumatisierten Menschen erzielt: Allein die Berührung von Körperregionen, welche mit unserem Stressregulierendem Nervensystem verbunden sind, können zu unmittelbarer Entspannung sowie tiefgreifender Veränderung von (neuronalen) Mustern beitragen. Die Miteinbeziehung des Körpers im Coaching kann aus diesem Grund entscheidend sein.  

Trotz diesem Wissen, bedient sich Coaching heute überwiegend nur dem Instrument verbaler und visueller Sprache. Bei mir haben Sie die Möglichkeit Ihren Körper in die Coaching- und Veränderungsprozesse miteinzubeziehen. Dazu biete ich z.B. Parasympathikus-Training, Vagusnerv-Übungen, Fasten und Fasten-Wandern.  Neben dem Fasten, können auch fast alle meiner anderen Angebote in der Natur gebucht werden.

Innovation, Agilität, Komplexe Problemlösungen, Design Thinking, usw.– findet nicht nur im Kopf statt. Im Gegenteil: Unser Körper kann, gerade bei komplexen Anforderungen, oft viel schneller Antworten und Lösungen  bieten. Stimmen Sie mir zu? -> Am Ende zählt, wie wir Gedachtes in die Tat umsetzen.  Der Begriff Agilität steht so hoch im Kurs weil er eine markantes Wort für Wendigkeit und multible Veränderungsfähigkeit ist. Fasten (besonders das Flüssigkeits-Fasten welches z.B. durch Dr. Buchinger im ärztlichen Heil-Kontext und später durch Dr. Lützner im präventiven Kontext praktiziert und publik wurde) stellt auf biologischer und psychischer Ebene eine imensen Akt der Veränderungsfähigkeit dar. Eines der Besonderheiten dieses Fasten-Prozesses ist, dass das Change-Management überwiegend von ganz alleine geschieht sobald die Person den Auftakt-Schritt beim Fasten macht.

Aus ganzheitlicher Sicht ist Fasten wie ein Coaching für den Köper, denn beim Fasten passieren viele ressourcenorientierte Prozesse. Wer fastet, macht die glückliche Erfahrung wie gut man aus sich selbst heraus (unabhängig von äußeren Dingen) leben kann. Ich begleite Sie bei dieser Erfahrung, und gebe dazu Seminare für Führungskräfte und Organisationen aus dem profit- und nonprofit-Sektor.

Globalisierung und Digitalisierung erfordert auch ein Gesundheitsmanagement, welches der neuen Berufswelt gerecht wird. Schon mal anstatt der „klassischen“ Führungskräfte-Entwicklung an ein Fasten-Wandern für Führungskräfte gedacht?  Oder einen live moderierten Fasten-Kurs online gemacht?

Wir bieten Fasten-Angebote speziell für Führungskräfte, Unternehmen und Vereine.

Wissenschaftliche Studien belegen, neben tausenden Teilnehmerstimmen u.a. aus Büchern von renommierten Ärzten, dass Fasten und Wandern nicht „nur“ heilend und präventiv wirkt, sondern auch zu körperlichen und geistigen Höchstleistungen führen kann. Fasten für sich alleine stärkt bereits die Leistungsfähigkeit auf eine besonders ganzheitliche und effiziente Weise. Die Natur stärkt nochmal zusätzlich, was ebenfalls, neben Erfahrungsberichten, zunehmend von Studien belegt wird.                                                                      

Klicken Sie hier für Wunschtermine, Sonderanfragen, oder andere Anliegen.

Sollten offizielle Corona-Regelungen bereits gebuchte „physische“ Formate nicht durchführbar machen, werden bereits gezahlte Seminargebühren zurück erstattet, oder auf Wunsch ein Ersatztermin vereinbart.

 

Dem Winter entfliehen. Ganzheitlicher Urlaub für Körper & Geist. Entschlacken & überflüssigen Ballast abwerfen. Retreat Buchen. Fastenwandern Auszeit auf Teneriffa, 13. bis 19.02.2021  –> Anmeldung ganz unten!

Die Kanaren waren vom 24.10.2020 bis 19.12.2020 kein Risikogebiet! Es bestand keine Reisewarnung. Seit 20.12.2020 besteht eine Reisewarnung. Das kann sich aber wöchentlich ändern, weil die Corona-Zahlen auf den Kanaren viel niedriger als in Deutschland sind. Zudem liegt unsere Unterkunft + unsere Wander- & Ausflugs-Route weit weg von Touristischen Gegenden. Stand 12.01.2021: Man darf trotzdem dorthin fliegen. Dennoch empfiehlt es sich, vor Reisebuchung, den aktuellen Stand der Fasten-Woche bei uns zu erfragen.

Fasten (nach Buchinger), Wandern, Entspannen mit allen Sinnen im Wandel der Elemente, wohnen auf einer traditionellen und weitläufigen Finca mit Meerblick umgeben von unberührter Natur, Palmen, Gemüse- und Obstgewächsen.

 

Unsere Fastensuppe bekommen wir möglichst aus regionalen (ökologischer Anbau) frischem Gemüse & Kräutern zu. Es gibt mehrere Sonnenterassen und genug Platz um auch mal alleine zu entspannen.

 

Eine Freifläche mit Meerblick ermöglicht Yoga & Körperübungen. Der nächste Strand ist ca. 15 Min entfernt, und unsere Wanderungen werden wir teilweise direkt von unseren schönen Unterkünften aus starten können.

 

Organisation und Ablauf

Ankunftstag: Am späten Nachmittag, wenn alle ihre Zimmer bezogen und sich mit frischem Tee & Obst gestärkt haben, kommt die kleine Gruppe zusammen. Wir lernen uns kennen und beschließen  gemeinsam den Seminarablauf. Wir beschließen den ersten Abend mit dem traditionellen Glaubern (Bei Glaubersalz-Unverträglichkeit berate ich Dich bereits vor Deiner Anreise zu Alternativen). Die Wanderungen beginnen meistens nach dem Morgentee und Entspannungs oder Meditationseinheiten mit Yoga-Elementen im freien an der frischen Luft. Es besteht immer und für jeden die Möglichkeit für Pausen und Ruhezeiten.
Teilnehmerzahl begrenzt (mind. 4. max. 12)

Leistungen für 7 Tage im Überblick:

  • Fastenbetreuung (Nach der Methode Buchinger/Lützner); Ganzheitliche Ernährungstipps
  • Leichte Wanderungen (teils zu Kraftorten) an der Küste und in den Bergen.
  • Täglich frische Fastensuppe abends, aus frischem Bio Gemüse
  • Wasser u. (überwiegend Bio) Tee
  • Täglich frische Bio Zitronen & regionaler u./o. Demeter Honig
  • Täglich frischer Bio Ingwer
  • Gemeinsame Übungen zur mind & body based stress reduction
  • Dehn- & Faszienübungen mit Yoga Elementen
  • Großzügiger Swimming pool auf dem Gelände
  • Genügend Raum und Zeit für sich selbst
  • Optional: Sauna
  • Optional: Systemisches Einzelcoaching mit ganzheitlichen Ansätzen
  • Optional: Ayurvedische Massage
  • Kontingentreservierung der Unterkunft (Zimmer & Häuser teilweise mit Meerblick & Terrasse)
  • = 620,- EUR  zzgl. Flug & Unterkunft
  •  520,- EUR (Frühbucher Rabatt bei bezahlter Buchung bis 4. Monate vor Beginn).

DZ auf der Finca: ab 40,- EUR/p.P. Nacht
EZ auf der Finca: ab 60,- EUR/p.P. Nacht

Wenn Sie Fragen haben: Rufen Sie mich an,  senden mir eine Email,  oder nutzen das Kontaktformular. Ich freu mich auf Sie!
WICHTIG bei Emails und Kontaktformular: Sollten Sie innerhalb 48h keine Antwort bekommen, schauen Sie bitte ob die Antwort vielleicht in Ihrem Spam-Ordner gelandet ist.

Seit 1. Juli 2020 müssen Flugreisende nach einer Resolution der spanischen Regierung grundsätzlich ein Formular im Spain Travel Health-Portal zur Gesundheitskontrolle ausfüllen, das einen QR-Code erzeugt, der bei Einreise vorgelegt werden muss. Die Registrierung kann frühestens 48 Stunden vor beabsichtigter Einreise erfolgen. Dies kann auch über die kostenfreie SpTH-App erfolgen.

 

Kontakt

 

Als Manager und Führungskraft kommt ein Bezug zum Körper oft zu kurz: Zahlen, Ziel- und Meilensteine, möglichst effizient, Budgetverantwortung und Erwartungen von allen Seiten. Das sind oft vorherrschende Paradigmen im Berufsleben. Zwischen Meetings, Calls, Kongressen, und Dienstreisen übersieht der/die Führungskraft schnell was eigentlich oberste Priorität haben sollte: Die Gesundheit.            Kaum eine andere Maßnahme bringt (und das ganz ohne Pillen, Arzt, und langwidrigen Behandlungen) so viel ganzheitliche Gesundheit wie Fastenwandern.

Wir bieten eine Fasten-Auszeit für Manager & Führungskräfte. Wissenschaftliche Studien belegen, neben tausenden von Teilnehmerstimmen sowie Büchern von renommierten Ärzten, dass Fasten-Wandern ganz viele natürliche Ressourcen aktiviert, Körper & Geist frei von Belastungen macht, sowie heilend und präventiv wirkt. Fasten für sich alleine stärkt bereits die Leistungsfähigkeit auf eine besonders ganzheitliche und damit effiziente Weise. Die Natur stärkt nochmal zusätzlich so wirksam, dass auch hier zunehmend Studien vorhanden sind.

Bereits vor dem eigentlichen Zusammentreffen erfolgt eine individuelle Erhebung der Ist-Situation unter Systemischen Gesichtspunkten. Dies hat sich besonders im Führungskräfte-Kontext bewährt, da dort häufig komplexe Systeme/Strukturen walten.

Aus eigener Erfahrung weiss ich, mit welcher körperlichen & geistigen Klarheit & Ruhe man nach der Fasten-Woche abreist. In der Zeit danach werden Sie mit sich, und dadurch auch mit Ihrer beruflichen Umwelt anders umgehen. Und vielleicht werden Sie aus den Impulsen der Fasten-Woche mit ungeahnten Ideen, Lösungen, und Ressourcen in den Alltag zurück kehren.

Weniger ist mehr. Besinnung, Reflektion & Austausch
In der Gruppe von Gleichgesinnten fällt es zudem leichter, sich auszutauschen. Und bei den Wanderungen mit einem Systemischen Coach (DGSF) haben die Teilnehmer*innen zusätzlich die Möglichkeit, 1:1 Themen anzusprechen und somit belastenden Themen effizient auf den Grund zu gehen.

Melden Sie sich gerne für Wunschtermine, Sonderanfragen, oder andere Anliegen.

Aktuelles wird hier veröffentlicht, und auf meiner neuen Facebook-Seite.  Mehr visuelle Eindrücke auf meiner Instagram-Seite.

Translate »