fbpx

Fasten in Berlin coachingjw im Yogasolution-Studio-Lichterfelde

Fasten-wandern in Berlin? Ja, auch in Berlin ist es möglich körperliche und geistige Ruhe sowie Entspannung zu finden. Und damit die Fastenwoche mehr Spaß macht und der Verzicht auf (ungesunde) Essgewohnheiten leichter fällt, bieten wir eine Fasten-Wander-Woche als Gruppen-Kurs: Der Fasten-Wander-Kurs geht vom 09.09. – 15.09.2020. Neben den schönen Räumen im Pilates-Slings-Studio, steht den Fastenteilnehmer/innen eine weitere tolle Räumlichkeit für die gemeinsamen Fasten-Gruppen zur Verfügung: www.yogasolutions.de befindet sich ebenfalls im schönen Lichterfelde West. Beide Studios sind fußläufig vom S-Bhf. Lichterfelde West.

Im Bereich körpereigener Selbstheilungskräfte und ganzheitlicher Gesundheit gehört Fasten zu den stärksten Maßnahmen. Ganzheitlich heist, dass auch Psyche und Seele beim Fasten profitieren. Manche nutzen es zum abnehmen, manche zum Rauchen aufhören oder um sich krankmachende Essgewohnheiten abzugewöhnen. Und manche nutzen es um sich in eine ausgeglichener und stressreduzierte Stimmung zu bringen. In jedem Fall um sich einfach etwas gutes zu tun. Auch bei Schlafstörungen, Allergien und vielen weiteren (oft chronischen) Erkrankungen, hat sich Fasten (besonders nach der Methode Buchinger oder ähnliche über ca. 7 Tage gehende Fasten-Methoden) als natürliche Heilmethode bewährt. Das beweisen immer mehr wissenschaftliche Studien.

Fasten zur Stimmungsverbesserung

Kurzbeschreibung

Andreas Michalsen vom Immanuel Krankenhaus Berlin untersuchte Fasten als Methode zur Stimmungsverbesserung bei chronischen Schmerzen. Studien konnten herausfinden, dass betreutes Fasten über einen Zeitraum von 7-21 Tagen wirksam bei der Behandlung von rheumatischen Erkrankungen und chronischen Schmerzsyndromen eingesetzt werden kann. Michalsen konnte belegen, dass Fasten die Konzentration von Serotonin, endogenen Opioiden und Endocannabinoiden im Gehirn erhöht, was mit einer gesteigerten Aufmerksamkeit und verbesserten Stimmungslage korreliert. Die durch das Fasten hervorgerufene neuroendokrine Aktivierung und erhöhte Produktion neurotrophischer Stoffe kann ebenfalls zur verbesserten Stimmungslage beitragen. Die Untersuchung ergab, dass Heilfasten durch seine schmerzlindernde und stimmungsaufhellende Wirkung die herkömmliche Therapie chronischer Schmerzpatienten als mögliche Behandlungsmethode sinnvoll ergänzen kann.

Titel der Studie: Prolonged Fasting as a Method of Mood-Enhancement in Chronic-Pain Syndromes: A Review of Clinical Evidence and Mechanisms

Autor: Andreas Michalsen

Sprache: Englisch

Datum der Veröffentlichung: März 2010

URL: http://link.springer.com/article/10.1007/s11916-010-0104-z

Translate »